Zwei Chöre .... Eine starke Gemeinschaft

Willkommen

Image

Herzlich Willkommen beim Gesangverein Fidelia

Gegründet wurde der Männergesangverein Au am Rhein im Jahre 1897. Wie die Vereinschronik berichtet, war ein junger Lehrer namens Hennes Fidel der erste Chorleiter. Von seinem Namen abgeleitet soll der Vereinsname 'Fidelia' entstanden sein. Vielleicht ist aber der Vereinsname auch von dem lateinischen Namen 'Fidelitas', zu deutsch 'Treue' abgeleitet worden. Leider weiss man das nicht genau.

Projektchor 1200 Jahre Au am Rhein

Zahlreiche, voll tönende und kräftige Männerstimmen erfüllten am Sonntag, den 5. Mai 2019 den Vereinsraum in der Rheinauhalle. Es war die zweite gemeinsame Probe aller beteiligten Chöre und Sänger in Vorbereitung auf den Auftritt beim Dorffest am 7. Juli 2019.
Unter der Leitung von Kurt Keller sangen die Tenöre und Bässe vom Morgenrot, von Mondnächten, von der Liebe, von italienischen Bergen und von Männern mit Bärten auf Kaperfahrt.

Mit dabei sind neben den Sängern der Fidelia, Männer aus Bietigheim (Badenia), Bischweier (Liederkranz), Illingen (Rheinlust), Muggensturm (AGV Harmonie), Ottenau (Sängervereinigung), Plittersdorf (Liederkranz) und einzelne Sänger aus Au am Rhein.

Der Klang aus den vielen Männerkehlen war sehr beeindruckend und ein Vorgeschmack auf das, was am Dorffest zu erwarten ist.
Die Generalprobe vor dem Dorffest wird am 30. Juni stattfinden.

Männerchor

Chorleiter:     Kolja Keller
Kontakt:         Heinz Waldenmaier

Klangfarben

Chorleiter:     Kolja Keller
Kontakt:         Silvia Hertweck

Projektchor

Motto: Auer singen für Au!
5 Lieder in 30 Minuten.

Chorproben

Männerchor:  Mittwochs 19 - 20 Uhr
Klangfarben:  Mittwochs 20 - 21:30 Uhr

Audio-CD

Zum 10-jährigen Jubiläum von Klangfarben
wurde die 1. Audio-CD aufgenommen.

Lust auf Singen?

Karin Weisenburger
Am Kohlplatz 3 | 76474 Au am Rhein
© 2019 Gesangverein „Fidelia“ 1897 e. V. | Design by Daniel Decker

Suchen