Zwei Chöre .... Eine starke Gemeinschaft

Gesangverein „Fidelia“ 1897 e. V.

Image

In diesem Jahr feiert der MGV Fidelia 1897 e.V. sein 125-jähriges Bestehen. Gegründet wurde der Männergesangverein Au am Rhein im Jahre 1897. Wie die Vereinschronik berichtet, war ein junger Lehrer namens Hennes Fidel der erste Chorleiter. Von seinem Namen abgeleitet soll der Vereinsname 'Fidelia' entstanden sein. Vielleicht ist aber der Vereinsname auch von dem lateinischen Namen 'Fidelitas', zu deutsch 'Treue' abgeleitet worden. Leider weiß man das nicht genau. Der Verein ist in jedem Fall seit 125 Jahren dem Gesang treu geblieben. Seit 2008 gibt es neben dem Männerchor den gemischten Chor „Die Klangfarben“. Die 36 Sängerinnen und Sänger der beiden Chöre proben jeden Mittwoch im Vereinsraum in der Rheinauhalle.
Nach einer Coronabedingten Zwangspause proben wir seit 9. März für unser Konzert zum Vereinsjubiläum am 23. Oktober. Auftaktveranstaltung im Jubiläumsjahr wird am 15. Mai eine Schnapswanderung auf Auer Gemarkung mit Abschluss am Hockplatz sein. Am 25. und 26. Juni folgt ein Sommerfest mit Musik und Gesang.

Männerchor

Chorleiter:     Kolja Keller
Kontakt:         Heinz Waldenmaier

Klangfarben

Chorleiter:     Kolja Keller
Kontakt:         Silvia Hertweck

Chorproben

Männerchor:  Mittwochs 19 - 20 Uhr
Klangfarben:  Mittwochs 20 - 21:30 Uhr

Suchen